AsV Hamm- JSG Bösperde -Halingen 39:28 (16:14)

In dem Nachholspiel bei dem ASV Hamm konnte die JSG Bösperde-Halingen nur eine Halbzeit mithalten. Die spielerisch starken Spieler aus Hamm machten es den Sauerländern von der ersten Minute an sehr schwer.

Mitte der ersten Halbzeit konnten die JSG Spieler zwar einen fünf Tore Vorsprung für Hamm wieder auf einen zwei Tore Vorsprung verringern. Doch in der zweiten Halbzeit zogen die ASV Spieler noch mal das Tempo an, so dass man den erhofften zwei Tore Sieg zehn Minuten vor Schluss nicht mehr erreichen konnte.

Selbst ein herausstechender Phil Schotenröhr konnte mit seinen 12 Treffen(!) das Blatt nicht mehr wenden. In den letzten Spielminuten konnte so der Trainer der JSG das ein oder andere noch mal ausprobieren.

Alles in Allem war der Sieg und die damit sichere Teilnahme in der Oberliga für Hamm, völlig gerechtfertigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s