VFL Herford- JSG Bösperde-Halingen 23:35 (9:16)

Surowka in Höchstleistung

Im ersten Spiel der Verbandsligasaison der C- Jugend aus Bösperde- Halingen konnten sich die Schützlinge vom Trainergespann Handwerker/ Pooth über ein nie gefährdeten Sieg freuen.

Gleich von der ersten Minute an waren die Sauerländer höchst konzentriert und gaben die Führung in der ersten Minute nicht wieder aus der Hand. Eine sehr gut organisierte und konsequente Deckungsarbeit, ließ die Herforder nie ins Spiel kommen. Zudem kam ein sehr gut Aufgelegter Lukas Knappe zwischen den Pfosten, der immer wieder die gegnerischen Schützen mit seinen Paraden zur Verzweiflung brachte. Der hervorragend Aufgelegte Nick Surowka konnte etliche Male den Ball im Aufbauspiel der Gastgeber „klauen“ und so schon in der 15. Minute für einen sechs Tore Vorsprung sorgen.

Mit insgesamt 16! Treffen war er auch der beste Schütze im Spiel. Zum Ende der zweiten Halbzeit waren die Herforder mit den immer wieder anrennenden und auf Tempo spielenden Sauerländer völlig überfordert. So ging der Sieg in dieser Höhe auch völlig in Ordnung.

Das nächste Spiel gegen Bielefeld-Altenhagen ist bereits ein Topspiel. Trifft hier die noch verlustpunktfreien Bielefelder auf die Punktehungrigen JSG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s